Über

Wir sind Spire- Schnitt

Unser Team

Gründer

Frédéric bringt seine medizinische Expertise und Bekanntheit in Orthopädie, Traumatologie und Handchirurgie ein. Er ist außerdem Professor für Orthopädie und Chirurgie an der Université Libre de Bruxelles, Belgien.

Business Developer

Clémence sieht die Entwicklung von Spirecut voraus, berät und hilft bei der Bewertung verschiedener Geschäftsvorschläge. Außerdem sucht sie Partner und Kunden.

Maschinenbauingenieur

Edmond arbeitet an der Entwicklung von Sono-Instrumenten und der ISO 13485-Zertifizierung.

Softwareentwickler

Loïc bringt sein Wissen und seine Expertise im Software-Engineering ein.

Unsere Geschichte

Spirecut Ltd / SA, gegründet im April 2020 in Fribourg, ist ein Schweizer MedTech-Unternehmen. Es ist ein Spin-off der 2017 gegründeten Swibrace Ltd /SA, die orthopädische 3D-gedruckte Zahnspangen entwickelt.

Im Laufe der Zeit gewann ein Sekundärprojekt zu chirurgischen Instrumenten unter der Leitung von Swibrace große Bedeutung. Im Jahr 2020 führte dieses Projekt zur Gründung von Spirecut Ltd/SA, einem anderen Unternehmen, dessen Ziel es ist, chirurgische Instrumente zu entwickeln, zu zertifizieren und zu industrialisieren.

Solche Instrumente werden sono-instruments® genannt und haben zum Ziel, häufige Handerkrankungen zu behandeln, die eine Operation erfordern: Karpaltunnelsyndrom und Abzugsfinger. Spirecut ist immer auf der Suche nach neuen Investoren und Partnern. Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Unser Name

SPIRE ist die Abkürzung für S wiss Perkutane Instrumente, die R apid and E fficient Surgery ermöglichen. SPIRE erinnert auch an die Ähnlichkeit der konischen Form der Instrumente mit den Turmspitzen von Kathedralen und Wolkenkratzern; CUT erinnert uns daran, dass die Instrumente eine schnelle und effiziente Freisetzung von verdicktem pathologischem Gewebe wie den Fingerringen oder dem Ligamentum carpal transversum ermöglichen.

SPIRECUT vermarktet sono-instruments® zur Behandlung von Karpaltunnelsyndrom und Triggerfingern.