Kein Hautschnitt, sicherere Chirurgie, bessere Ergebnisse

Einführung von Sono-Instruments®

Einführung
Sono-Instruments®

17-Medical mark

Angepasstes Instrumentendesign

Sofortige Wiederaufnahme
der Aktivitäten

Die muskuloskelettale Sonographie (oder Echographie) hat sich aufgrund ihrer Erschwinglichkeit, Tragbarkeit und Verfügbarkeit dramatisch unter medizinischen Fachgebieten für diagnostische und interventionelle Zwecke ausgebreitet. Die Hochfrequenz-Sonographie kann jetzt verwendet werden, um die chirurgische Freisetzung von Abzugsfinger und Karpaltunnel zu steuern.

Über Spire- Schnitt

Spirecut Ltd / SA ist ein preisgekröntes Medtech-Startup, das 2020 gegründet wurde. Mit Sitz in Fribourg, Schweiz, liegt unser Fokus auf der Verbesserung der postoperativen Ergebnisse des Triggerfinger- und Karpaltunnelsyndroms. Unsere Instrumente und Technik haben mehrere einzigartige Vorteile, wie das Fehlen von Hautschnitten, postoperativen Narben und eine sofortige Rückkehr zu den täglichen Aktivitäten.

Vorteile des Spire- Schnitts

SPIRECUT vermarktet sono-instruments® zur Behandlung von Karpaltunnelsyndrom und Triggerfingern.

Häufig gestellte Fragen

Kein Hautschnitt, kein Verband, keine Narbe, sofortige Rückkehr zu den täglichen Aktivitäten und ein spezifisches Instrument für jedes Problem.

Die Patienten können am nächsten Tag wieder ihren täglichen Aktivitäten nachgehen.

Bei dieser Operation entstehen keine Narben.

Obwohl es keinen Hautschnitt gibt, sondern nur eine kleine Punktion, schneidet der Chirurg das gleiche Band wie bei der offenen/endoskopischen Operation.

Infolgedessen ist es wahrscheinlich, dass der operierte Bereich nach der Operation mehrere Wochen (manchmal Monate) Schmerzen verursacht. Dieses postoperative Symptom wird als Säulenschmerz bezeichnet und tritt nach allen Karpaltunneloperationen auf. Sie steht im Zusammenhang mit der Bandheilung und kann bei manchen Patienten schwere manuelle Arbeit für mehrere Wochen ausschließen.

Ja, es ist möglich, bei Karpaltunnelsyndromen, mehreren Abzugsfingern oder einem Karpaltunnel und einem Abzugsfinger gleichzeitig an beiden Händen zu operieren. Es ist kein Verband erforderlich, außer am Tag der Operation.

Risiken sind äußerst begrenzt.

SPIRE ist die Abkürzung für S wiss Perkutane Instrumente, die R apid and E fficient Surgery ermöglichen. SPIRE erinnert auch an die Ähnlichkeit der konischen Form der Instrumente; CUT erinnert uns daran, dass die Instrumente die schnelle und effiziente Freisetzung von verdicktem pathologischem Gewebe wie den jährlichen Fingerrollen oder dem transversalen Handwurzelband ermöglichen.

Contact

Patient? Doctor? Investor?
Contact Spirecut

If you have any questions, requests, comments, don’t hesitate to contact us.

We look forward to hearing back from you!

Unsere Partner

Spirecut kann auf Partner zählen, die seine Entwicklung unterstützen. Wir danken ihnen für ihre Unterstützung